Eines Tages, im Spätherbst 1991 - ich war schon im Begriff, erneut im Sachen Hund zu verreisen - kam mir der Gedanke, ich könnte mir doch selber eine solche Hündin herauszüchten. Gewiss, warum sollte ich es nicht versuchen? Doch mit Maja, meiner einzigen Chihuahua - Hündin allein, war mir das Risiko zu groß. Da müsste, dachte ich, noch eine zweite Hündin her und die könnte mir einer der Züchter, die ich mittlerweile kennen gelernt hatte, sicher besorgen.