Vorgeschichte unsere Hunde Aktivitäten Welpen abgegeben Bücher Links Gästebuch

Sie sind in Felln bei den Chihuahuas vom Haus Wattendorf angekommen

Hof im Sommer

im niederbayerischen Tann.

Kommen Sie näher,
hier

 

 

Hof im Winter

 ...hier  ist immer was los !



 

 

 

 

 

 

 

Kommen Sie auf unsere Seite und lesen die Geschichte des Zwingers. 

 

 

 

 

Wir sind der Wurf :-D

d wurfmagdalenaRemusMagdalena und Remus von Haus Wattendorf beschließen am 11.8.19 die 30-jährige Zucht mit ihren Kindern Dana, Didona, Dion und Dodo.
 

Welpenglück und gute Laune im Haus Wattendorf

Selten kommen zwei Würfe so knapp hintereinander. Es lohnt sich die Welpen anzusehen und bei ernsthaftem Interesse zu besuchen. Flora warf am 23.4. und Undine am 28.4. die Kinder von Elya. Als Halbgeschwister sind sie sich recht ähnlich.

bajazzo1

Bildhübsche Jungrüden suchen ein neues  Zuhause

Wir verfügen zur Zeit über eine Auswahl von zwei hübschen Chihuahua-Jungrüden.

Kostenlose fachliche Beratung

Die Züchterin kann auf eine mehr als 25-jährige Erfahrung bei der Zucht dieser Hunderasse zurück blicken. Sie ist auch gerne bereit, die künftigen Besitzer ihrer Zöglinge auf Wunsch stets gerne in Fragen der Haltung und Behandlung der Tiere zu beraten und ihre Erkenntnisse mit ihnen auszutauschen. Den Preis der Welpen möchte sie mit den Interessenten persönlich ausmachen.

Wer hilft hier wem?

Die Frage ist: Sind das meine Bodyguards oder bin ich Fremdenführer und Deeskalierer?

Zumindest nehme ich anderen die Angst vor den großen schwarzen Hunden, immerhin haben die mich auch nicht gefressen :-)

 

Wir haben einen neuen A-Wurf

 

Unser erster A-Wurf in diesem Jahr war ein Zweierwurf - zwei Rüden, Langhaar - und Kurzhaar; die Eltern sind Kai vom Haus Wattendorf  und Fanny vom Haus Wattendorf. Wurftag war der 11. Januar 2019.

Wenn Sie weiterlesen, finden Sie die Fotos der beiden; der Kurzhaarrüde heißt Amadeo, sein Langhaar-Bruder  hat den Namen Aron. Amadeo hat bereits ein neuen Zuhause gefunden.